28. März 2016

Inspiration: Buy Me Once

Warum kaufen wir immer wieder Kram, der schnell kaputt geht? Buy me Once hat sich vorgenommen, die Wegwerfkultur, die wir auch in Deutschland haben, durch Aufklärung und das Aufzeigen von langlebigen Alternativen zu verändern. Der Gedanke dahinter passt ganz gut zu meinem vorletzten Post über Elektronik und hat auch insgesamt viel mit meiner Intention zu tun. Es geht vor allem darum, in qualitativ hochwertige Möbel, Elektronik, Kleidung und Werkzeug zu investieren. Denn wenn man billige Messer kauft, die nach wenigen Einsätzen stumpf sind oder bei jedem Umzug neue Regale kaufen muss, weil die billigen Teile schon wieder aus dem Leim gehen oder die Regalböden durchhängen, gibt man letzlich mehr Geld aus, als wenn man von Anfang an Qualität gekauft hätte. Ganz zu schweigen von dem zusätzlichen Müll, der durch den mehrfachen Kauf produziert wird.
Quelle: www.buymeonce.com
Die Macher hinter der Seite arbeiten mit Desinern und Produzenten zusammen, die stabile Möbel und nachhaltige Mode herstellen.

Leider gibt es die Seite zur Zeit nur für die USA und Großbritannien, aber es gibt Bestrebungen, das Format international auszubauen. EDIT [28.09.2018]: Da die meisten Produkte von BuyMeOnce wie gesagt nicht nach Deutschland geliefert werden (oder nur mit sehr hohen Lieferkosten), hat Dominik Vifian zusammen mit seiner Freundin das Konzept kurzerhand nach Deutschland gebracht. Die Seite 
https://buyitkeepit.de befindet sich momentan noch im Aufbau, aber sie wird immer mehr zu dem, was sie mal sein soll. Außerdem gibt es eine Facebookgruppe zu diesem Thema, die immer grösser und aktiver wird.


Wenn Ihr in Deutschland außerhalb des www auf der Suche nach langlebigen Möbeln seid, lohnt es sich auf Flohmärkten oder in den Kleinanzeigen nachzuschauen. Bis vor einem halben Jahrhundert wurde ausschließlich massiv gebaut. Und sofern die Möbelstücke vor'm Holzwurm verschont geblieben sind, werden sie locker auch die nächsten fünfzig oder hundert Jahre überstehen. Was ich von meinem Billy-Regal nicht behaupten kann, das nach zweimaligem auseinander- und wieder zusammenschrauben langsam schon ziemlich an Stabilität verliert.

Um die Lebensdauer von Gegenständen jeglicher Art zu verlängern, sollte man diese Dinge pflegen. 

Das fängt schon mit dem richtigen Waschprogramm bei Kleidung an. Schuhe und Taschen aus Leder sollten regelmäßig eingecremt werden und auch Holzmöbel vertragen von Zeit zu Zeit eine Politur. Wenn man einigermaßen sorgsam mit seinen Sachen umgeht, dann halten sie eine ganze Ecke länger, als man erwarten würde.

1 Kommentar:

  1. Hallo zusammen
    Ich bin ein grosser Fan der Seite BuyMeOnce. Da die meisten Produkte aber nicht nach Deutschland geliefert werden (oder nur mit sehr hohen Lieferkosten), habe ich mit meiner Freundin zusammen das Konzept nach Deutschland geholt. Unsere Seite https://buyitkeepit.de/ sind wir immer noch am aufbauen, aber schaut doch gerne mal vorbei und lasst ein Feedback da.

    Liebe Grüsse,
    Dominik

    AntwortenLöschen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Über mich

Mein Bild
Göttingen, Niedersachsen, Germany

Follow by Email